Umsetzung EU-Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO – mehr als Compliance

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) war nach ihrem Inkrafttreten für die meisten Unternehmen zunächst hauptsächlich ein großer Aufwand, um die Compliance sicherzustellen. Sie bietet Ihrem Unternehmen aber auch Chancen. Wir entlasten Sie als externe Datenschutzbeauftragte bei der Umsetzung der DSGVO und helfen Ihnen, die damit einhergehenden Chancen zu nutzen.

Herausforderungen

  • Sichere Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Compliance zur DSGVO ohne Störung der Geschäftsprozesse

Lösungen

  • Beratung zu Themen der DSGVO
  • Durchführung von Sensibilisierungsschulungen
  • Erstellung bzw. Prüfung von Richtlinien in datenschutzrelevanten Bereichen
  • Anpassung bestehender Geschäftsprozesse auf Compliance mit der DSGVO
  • Durchführung von Audits und Vor-Ort-Begehung, um die korrekte Umsetzung der technisch-organisatorischen Maßnahmen (TOM) sicherzustellen

Vorteile

  • Kostenersparnis bei gleichzeitiger Effizienzsteigerung
  • Umfassende Fachkenntnis und Erfahrung ohne zusätzlichen Schulungsaufwand
  • Expertenrat zur unternehmerischen Verantwortung im Datenschutz
  • Durchsetzungsstark und ohne Betriebsblindheit
  • Hohe Akzeptanz bei Mitarbeitern und Geschäftspartnern
  • Unabhängig bei der Suche nach geeigneten Lösungen

Die Datenschutz-Grundverordnung bietet Ihrem Unternehmen Chancen

  • Optimieren der Prozesse durch konsequente Umsetzung der Forderung nach Datensparsamkeit
  • Klare Verantwortlichkeiten durch einheitliche Datenschutzregeln im gesamten europäischen Markt
  • Kontinuierliche Verbesserung der Informationssicherheit durch Umsetzung der Forderung nach Sicherheit der Verarbeitung – immer nach dem Stand der Technik
  • Einführung und Anwendung der DSGVO schützt vor kostspieligem Imageverlust und vermeidet hohe Bußgelder

Datenschutz ist Service am Kunden.

Gemeinsam erfolgreich: So unterstützen wir Sie bei der Umsetzung der EU-DSGVO

Mit Ihnen gemeinsam gehen wir die Umsetzung der EU-DSGVO an, so dass dies nicht nur für den Datenschutz Ihrer Kunden gut, sondern auch für Ihr Unternehmen eine Chance ist.

  • GAP-Analyse
  • Entwicklung einer Strategie für die Nachweisführung
  • Überarbeitung bestehender Konzepte und Systeme
  • Gemeinsames Entwickeln von Methoden und Maßnahmen passend zu Ihren Unternehmenszielen und -werten
  • Prüfen des Stands der Technik (Privacy by Design)
  • Prüfen der datenschutzfreundlichen Einstellungen Ihrer Produkte (Privacy by Default)
  • Risikobewertung
  • Unterstützung Ihres Datenschutzbeauftragten bei der Integration der geeigneten Maßnahmen
  • Unterstützung beim Erstellen des Verzeichnisses für Verarbeitungstätigkeiten
  • Unterstützung bei anderen Dokumentations- und Nachweispflichten
  • Unterstützung beim Aufsetzen eines EU-DSGVO-Projekts und Begleitung über alle Phasen
  • Erstellen von Umsetzungsplänen und deren Begleitung
  • Festlegen neuer Verantwortlichkeiten in der Organisation
  • Projektleitung, -begleitung und -steuerung über alle Projektphasen
  • Konzeption von Schulungs- und Übungsunterlagen
  • Moderation von Workshops, die Ihre Mitarbeiter/innen in kurzer Zeit auf das Thema vorbereiten
Menü